Zahlungsarten

Folgende Zahlungsarten bietet Ihnen www.abofreunde.de an:





Wichtiger Hinweis: Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, eine der Ihnen angebotenen Zahlungsweisen festzulegen und später jederzeit unter „Mein Konto“ zu ändern. Auch während des Bestellvorgangs können Sie Ihre Daten ändern oder aktualisieren. Wenn Sie Ihre Zahlungsart aktualisieren, beachten Sie bitte, dass bereits aufgegebene Bestellungen noch nach der alten Zahlungsart bearbeitet werden.


Vorkasse
Sie können als Zahlungsart auch Vorkasse wählen. In diesem Fall warten wir den Eingang Ihrer Zahlung ab und bearbeiten erst dann Ihre Bestellung. Vorkasse kann unter bestimmten Umständen neben „Kreditkarte“ die einzig mögliche Zahlungsweise sein, zum Beispiel wenn Sie zum ersten Mal bei uns einkaufen oder ein bestimmter Warenwert überschritten wird.

Unsere Bankverbindung

Zahlungsempfänger: eZinulo eCommerce UG
Konto-Nr.: 123456789
BLZ: 123 456 78
Bank: Commerzbank Berlin

Für SEPA-Überweisungen aus dem Ausland verwenden Sie bitte IBAN und BIC:

Zahlungsempfänger: eZinulo eCommerce UG
IBAN: DE1234567890123456789
BIC: COBADEFFXXX


Paypal
Mit PayPal können Sie jetzt auch bei www.abofreunde.de sicher, einfach und schnell bezahlen. Sie müssen weder Ihre Kreditkarte bereithalten noch langwierig Daten eintippen. Denn Sie haben Bankverbindung oder Kreditkartennummer sicher in Ihrem PayPal-Konto gespeichert.

Mit PayPal genügen E-Mail-Adresse und Passwort - so zahlen Sie sicher mit zwei Klicks.


Kreditkarte
Auch mit Ihrer Kreditkarte können Sie sicher bezahlen. Wir akzeptieren Visa, Eurocard/Mastercard sowie American Express. Die Übermittlung Ihrer Daten, ausschließlich an die jeweiligen Kreditkarteninstitute, behalten wir uns vor. Wie beim Bankeinzug werden auch die Daten Ihrer Kreditkarte auf einem sicheren, extern nicht zugänglichen Server gespeichert. Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie auf die hinterlegten Daten zugreifen. Bei Kreditkartenzahlung beauftragen wir Ihr Kreditkarteninstitut am Tag nach Rechnungsstellung mit dem Einzug des Rechnungsbetrages.

Hinweis: Die drei- oder vierstellige Kreditkartenprüfziffer finden Sie in der Regel auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Im Zweifel wenden Sie sich bitte an Ihr Kreditkarteninstitut. Geben Sie Ihre Prüfziffer einfach in das dafür vorgesehene Feld bei Ihrer Zahlungsart ein.


Auslandsüberweisungen
Für den Fall, dass Sie eine Rechnung aus dem Ausland per Überweisung begleichen möchten, bedenken Sie bitte, dass für eine Auslandsüberweisung Gebühren anfallen können. Ihre Bank behält diese Gebühren bei der Überweisung von der fälligen Rechnungssumme ein. Bitte denken Sie deshalb daran, die Gebühren gleichzeitig mit dem Rechnungsbetrag zu überweisen - Sie helfen damit, eine unnötige Mahnung zu vermeiden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank.


Ihr Rechnungsbeleg
Bei allen Zahlungsarten geht Ihnen nach Auslieferung der Ware der Rechnungsbeleg per E-Mail zu und/oder legen es Ihrem Paket bei.